F II-JUGEND HUSUMER SV 2007/08
Die Mannschaft   Der Spielbetrieb / Die Spielberichte

zuletzt aktualisiert am: Sonntag, 26.11.2017 12:13

Die F II der Husumer SV nach ihrem 2 : 0-Sieg gegen den TSV Drelsdorf A/B am 25. Mai 2008

hinten (von links nach rechts): Max · Finn · Michael · (dahinter) Co-Trainer Roland Altmann · Sören · (dahinter) Trainer Patrick Heinen · Yannik · Gesche

vorne (von links nach rechts): Noah · Brian · Joost · Marius · (liegend) Tom Luca

heute nicht dabei: Moritz & Malte

 
5. Juli 2008
Jugend
Die F II feiert ihr Sommerfest
Am 05.07.2008 hatten wir unser Sommerfest (Teilnehmerzahl: 25 Erwachsene, 23 Kinder).

Bei strahlendem Sonnenschein trafen wir uns auf dem Sportplatz der Julius Leber Kaserne.

Es begann mit lecker Kuchen und endete mit einem gemeinsamen Grillen.

Zwischendurch gab es ein kleines Fußballturnier. Hier spielten -3- Kindermannschaften, -1- Mannschaft der Väter und selbstverständlich -1- Mannschaft der Mütter gegeneinander.

Und Hut ab, wer dachte - ach, die Mütter machen wir locker platt - der hatte aber die Rechnung ohne die Mütter gemacht ... diese spielten locker-flockig auf und hatten in keinster Weise Scheu vor den männlichen Spielern ... Respekt ... :-)

Das Turnier gewannen wider Erwarten die Väter ... und jeder Vater erhielt ein Medaille ... und die Kids erhielten jeder eine Naschtüte ... und die Mütter nix ...(hatten wir vergessen, sorry).

 
Zwischendurch wurde einfach gebolzt, geklönt ... gelacht ...

Es war einfach ein gelungener Nachmittag, der allen super gefallen hat.

Wir möchten uns auf diesem Wege bei allen für Eure Unterstützung bedanken ...

Hier besonders bei Michael Gunesch, Arndt Dau ... und dem Herr des Grills, Lars Vagt ...

 

Patrick Heinen & Roland Altmann
 
Tom-Luca, Torwart Sören, Torwart/Sturm Sören, Torwart/Sturm
Hallo, ich bin der Torwart Tom Luca.

Der große HSV, der Hamburger Sportverein, ist mein Lieblingsverein, und dort spielt auch mein Lieblingsspieler, Piotr Trochwoski.

Am liebsten mag ich Pfannkuchen und natürlich Fußball spielen. Nicht so gerne gehe ich in die Schule.

Hi, mein Name ist Sören, und ich spiele manchmal als Torwart, manchmal als Stürmer, je nachdem, wie es gerade gebraucht wird.

Auch wenn mein Lieblingsverein der Hamburger ist, mein Lieblingsspieler, Lukas Podolski, stürmt zurzeit für den FC Bayern München.

Wenn ich mir was wünschen dürfte: Es gäbe jeden Tag Pfannkuchen satt und nur Zeit zum Fußball spielen und ganz wichtig: keinen Streit!

Hallo, ich bin Finn und spiele in der Abwehr.

Wie die meisten meiner Mannschaftskollegen ist der Hamburger SV mein Lieblingsverein, auch mein Lieblingsspieler, Raffael van der Vaart, spielt dort.

Ich mag am liebsten Nudeln und - na klar - Fußball spielen. Ärgern tue ich mich über Fehler.

 

Max, Abwehr Michael, Abwehr Brian, Mittelfeld

Hi, ich heiße Max und bilde mit Finn und Michael unser Abwehrbollwerk.

Wie meine Abwehrkollegen bin auch ich ein Fan des Hamburger SV und seines Mittelfeldregisseurs Raffael van der Vaart.

Zu Mittag könnte ich jeden Tag Pfannkuchen haben und am liebsten mindestens jeden Nachmittag Fußball-Training. Dagegen finde ich Hausaufgaben absolut unnötig.

Mein Name ist Michael und komme laut ABC als Letzter unserer Abwehrriesen an die Reihe

Mit meinem Mannschaftskollegen neben mir, Michael, stimme ich in fast allem überein: Lieblingsverein ist auch bei mir der Hamburger SV, Lieblingsspieler Raffael van der Vaart; ich mag am liebsten Fußball spielen und am wenigsten Hausaufgaben machen.

Aber in einem unterscheide ich mich von allen anderen F2-Kickern: Ich liebe Spinat!

Salu, ich bin Brian, und mit mir beginnt unser Mittelfeld.

Ich bin der Einzige mit zwei Lieblingsvereinen, das sind die Husumer Sportvereinigung und der Hamburger SV. Auch wenn ich selbst im Mittelfeld spiele, mein Lieblingsspieler kommt aus den Stürmerreihen - es ist Miroslav Klose.

Wie viele anderen mag auch ich am liebsten Pfannkuchen und Fußball spielen, und ich mag es überhaupt nicht, wenn ich geärgert werde. Ach ja, Schule finde ich auch nicht so toll.

Marius, Mittelfeld Moritz, Mittelfeld Gesche, Sturm

Hallo, ich heiße Marius und bin der Längste aus unserer Mittelfeldriege.

Natürlich gehöre auch ich zu denen, deren Lieblingsmannschaft der Hamburger SV und deren Lieblingsspieler Raffael van der Vaart ist.

Allerdings bin ich der Einzige, der am liebsten Pizza isst und der sehr, sehr gerne Wii spielt.

Demgegenüber bin ich für Hausaufgaben und Ins-Bett-Gehen überhaupt nicht zu haben.

Hallo, ich bin Moritz und mache das Mittelfeld komplett.

Zwar ist auch mein Lieblingsverein der Hamburger SV, aber mein Lieblingsspieler läuft zurzeit in England für den FC Chelsae auf, sicher habt ihr es schon erraten, es ist der Kapitän unserer Nationalmannschaft, Michael Ballack.

Im Gegensatz zu vielen anderen liebe ich Hühnersuppe und - na klar, was sonst - Fußball spielen. Aber darüber hinaus reite ich auch sehr gerne. Gar nicht toll finde ich es, wenn es zum Streit kommt.

Hi, ich heiße Gesche, und laufe für die F2 als Stürmerin auf.

Auch mein Lieblingsverein kommt aus dem Norden, ist auch eine hanseatische Mannschaft, ja, es ist der SV Werder Bremen. Und hier spielt auch mein Lieblingsprofi, versteht sich von selbst, im Sturm; es ist Markus Rosenberg.

 Auch wenn es überrascht, ich bin die Einzige, deren Lieblingsessen Pommes frites sind.

Gar nicht mag ich Krieg - und Schule eigentlich auch nicht.

 

Joost, Sturm Noah, Sturm Yannik, Sturm

Hallo, ich bin Joost, der Stürmer.

Sicher keine Überraschung, dass auch mein Lieblingsverein der Hamburger SV ist. Als Stürmer habe ich aber neben dem Mittelfeldmann Raffael van der Vaart auch Lukas Podolski vom FC Bayern München als Lieblingsspieler.

Von mit aus könnte es jeden Spaghetti geben. Und nachmittags dann Fußball oder auch Handball.

Dabei sollte es dann aber keinen Streit geben!

Hallo, ich bin Noah und spiele im Sturm.

Mein Lieblingsverein kommt ganz aus dem Süden, es ist der FC Bayern München. Allerdings lebt mein Lieblingsspieler deutlich näher, Pablo Guerro spielt im Augenblick für den Hamburger SV.

Mein Lieblingsessen sind Spaghetti und logischerweise steht Fußball spielen in meiner Freizeit an erster Stelle.

Überhaupt nicht ab kann ich Dieter Bohlen.

Hallo, ich bin Yannik, und mit mir ist dann auch unser Sturm komplett.

Ebenso wie mein Sturmnachbar Noah finde ich, dass der FC Bayern München der beste Verein überhaupt ist, und Miro Klose ist im Sturm sowohl beim Verein als auch in der Nationalmannschaft einfach top.

Nudeln sind meine Leib- und Magenspeise und - was sonst - ist Fußball spielen mein Ein und Alles.

Gar nicht toll finde ich, wenn mein Bruder mich ärgert.

Hallo, ich bin Malte und bin das "jüngste" Mitglied der Mannschaft.

Aber da ich - wie die meisten Mannschaftskollegen - ein FC Bayern München-Fan bin, füge ich mich bestens ein. Und klar is, dass mein Lieblingsspieler im Bayern-Trikot aufläuft: es ist Miroslav Klose.

Wie fast alle Kinder mag ich Pastaspeisen, dabei steht allerdings Lasagne an oberster Stelle.

Und selbstmurmelnd liebe ich das Fußball spielen über alles, aber ich mag es nicht besonders, wenn wir verlieren.

Malte
01.12.2007 Hallenturniere der Husumer SV sh:z-Nordfriesland Sport

Husum (sh:z) – Zum ersten Dezember-Wochenende eröffnet die Husumer SV ihre Hallensaison. Heute und morgen stehen insgesamt fünf Fußball-Turniere für die jüngsten Altersklassen auf dem Programm. Den Anfang macht heute ab 9.45 Uhr in Hattstedt die F 2-Jugend. Ab 14.15 Uhr spielt heute an gleicher Stelle auch die F 1. Am Sonntag ab 9.30 Uhr kämpfen in Hattstedt die Teams der F 4 um den Turniersieg, und ab 14 Uhr folgt die F 3. In der Julius-Leber-Kaserne spielt ab 11 Uhr die E 2 ihren Sieger aus.

 
SPIELPLAN
Spielkennung Datum Heim Gast Tore
040788 001 05.04.08 Husumer SV II TSV Seeth Drage I 4:0 (2:0)
Am 05.04.2008 fand das Nachholspiel gegen Seeth-Drage 1 auf dem C-Platz der Husumer SV statt. Bei sonnigem, aber auch kaltem Wetter wurde das Spiel um 16:05 h vom eingesetzten Schiedsrichter David angepfiffen. Die Husumer Mannschaft ging nach 5 Minuten durch ihre Stürmerin, Gesche Geertz, mit 1:0 in Führung. Nach der Führung wurde die Mannschaft deutlich ruhiger, und es kam zu wirklich ansehnlichen Spielzügen, woraus dann nach 10 Min. das 2:0, geschossen durch Sören Wünsch, resultierte. Seeth-Drage scheiterte in ihren Angriffsbemühungen immer wieder an der stark spielenden Abwehr des Husumer SV, hier Max Tantow und Finn Heeck.

Nach der Halbzeit dominierte weiterhin Husum und erspielte sich gute Chancen. Gesche kam zu ihrem 2ten Treffer, und Yannik Wolle schoss dann schließlich in der 35ten Spielminute das 4:0 für Husum.

Die gesamte Mannschaft hat an diesem Tag einen tollen Fußball gespielt, und es war ein sehr ansehnliches Spiel, aus dem Husum verdient als Sieger das Spielfeld verließ.

Hervorheben möchte ich noch die Leistung der Torhüterin von Seeth-Drage die mit ihren tollen Paraden ein höheres Endergbnis verhindert hat.

Aufstellung: Tom Luca Altmann · Finn Heeck · Max Tantow · Joost Vagt · Gesche Gertz · Sören Wünsch · Marius Jungnickel · Yannik Wolle · Brian Dau
Trainer: Patrick Heinen · Roland Altmann (Co)
 
Roland Altmann
040788 008 13.04.08 TSV DAB I Husumer SV II 2:1 (1:0)
Am heutigen Tage hieß es für uns bei sonnigem Wetter, unsere Leistung vom letzten Spieltag zu wiederholen. Dies ist uns leider nur teilweise gelungen.

Die Spieler des TSV DAB I umdribbelten unsere Spieler wie nix, ließen teilweise 1 - 2 Spieler von uns einfach stehen. Daraus heraus resultierte dann auch das 1 : 0.

Der Ball wurde quer zum Tor gespielt, unser Torwart Tom Luca ließ diesen passieren und der (warum auch immer) freistehende Spieler des TSV brauchte den Ball nur noch ins leere Tor zu schieben.

Beim Versuch von Tom Luca den Ball zu bekommen, trat ihm ein Spieler des TSV auf die Hand, worauf Tom Luca erst einmal aus dem Spiel genommen werden musste.Für ihn stand dann Sören Wünsch zwischen den Pfosten.

In der zweiten Halbzeit änderte sich leider nichts am Spielgeschehen unserer Mannschaft.Die Tipps und Anweisungen des Trainers wurden nur teilweise oder gar nicht von den Spielern umgesetzt.

Das 2te Tor des TSV war ein ansehnlicher Schuss in den Winkel, bei dem unser Torwart keine Chance hatte.

In der 37ten Minute schoss Noah Gunesch mit einem schönen Schuss den Anschlusstreffer.

Abschließend kann man sagen, dass der TSV DAB I verdient gewonnen hat. Leider muss ich aber auch sagen dass wir es der Mannschaft leicht gemacht haben zu gewinnen, was aber die Leistung der TSV-Mannschaft nicht schmälern soll.

Aufstellung: Tom Luca Altmann · Max Tantow · Marius Jungnickel · Joost Vagt · Gesche Gertz· Yannik Wolle · Moritz Lorenzen · Noah Gunesch · Sören Wünsch
Trainer: Patrick Heinen · Roland Altmann (Co)
 
Roland Altmann
040788 014 27.04.08 TSV Doppeleiche Viöl I Husumer SV II 6:1 (3:0)
Bei sommerlichen Temperaturen spielten wir heute gegen die 1. Mannschaft des TSV Viöl. Unter musikalischer Begleitung durch den Viöler Musikzug (trainierten Marschformationen) begann das Spiel pünktlich um 10:00 h. Wir trafen auf ein gut eingespieltes und gut zusammenspielendes Team aus Viöl, das auch ruck-zuck mit 1:0 in Führung ging.

Ein klasse Fernschuss von Gesche traf den Pfosten und ging dann entlang (oder hinter) der Torlinie, prallte gegen den anderen Pfosten, und wurde dann abgefangen. Schade......

Unsere Abwehr machte den Viölern das Spielen am heutigen Tage sehr leicht. Schnell fiel das 0:2 und das 0:3. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit trat ein Viöler Spieler unserem Keeper gegen das Knie, obwohl dieser den Ball schon sicher am Körper hatte. Hier wär zumindest eine Entschuldigung angebracht gewesen.

In der 2. Halbzeit stand dann Sören zwischen den Pfosten. Noah traf dann mit einem ansehnlichen Treffer das Tor zum 3:1. In dieser Phase des Spieles wär eine "Wende" (Anschlusstreffer) möglich gewesen.

Aber Viöl drehte noch mal auf, und aus weiteren Fehlern in der Abwehr resultierte ganz schnell das 4:1, 5:1, 6:1.

Brian zeigte heute sein bestes Spiel und hätte fast das 2te Tor für uns gemacht. weiter so....

Bedanken möchte ich mich noch bei dem jungen Schiri und beim TSV Viöl für die nette Aufnahme.

Ein besonderer Dank geht an Max, Joost und Sören, die heute noch ein Handballspiel haben und trotzdem im Interesse der Mannschaft mitgespielt haben. Super.....

Abschließend möchte ich sagen, dass unsere junge Mannschaft (zusammen seit Okt. '07) schon eine Menge dazugelernt hat und es sehr viel Spaß macht, mit ihnen zu gewinnen und zu verlieren.

Aufstellung: Tom Luca Altmann · Finn Heek · Max Tantow · Marius Jungnickel · Joost Vagt · Sören Wünsch · Gesche Gertz · Noah Gunesch · Michael Dreeßen · Brian Dau · Moritz Lorenzen
Torschütze: Noah Gunesch
 
Roland Altmann
040788 010 02.05.08 Husumer SV II TSV Nordstrand 03 I 6:0

Am heutigen Tag fand bei bestem Fußballwetter unser Nachholspiel gegen den TSV Nordstrand 03 I statt. Zu dem Spiel möchte ich gar nicht so viele Worte verlieren. Es war ein tolles Fußballspiel, welches wir verdient gewonnen haben.

Ich möchte mich beim Schiri David für die gute Leistung bedanken und freue mich auf das Rückspiel gegen diese sympathische Mannschaft!

Ganz toll hab' ich mich darüber gefreut, dass Brian heute sein erstes Tor geschossen hat ... weiter so, Brian ...

 
Roland Altmann
040788 016 04.05.08 TSV Seeth Drage I Husumer SV II 1 : 1
040788 023 25.05.08 Husumer SV II TSV DAB I 2:0 (0:0)

Bei sonnigem Wetter fand heute das Rückspiel gegen Drelsdorf AB in Husum auf dem C-Platz statt. In der ersten Halbzeit ging es turbulent zwischen beiden Mannschaften hin und her. Es wurde um jeden Ball verbissen, aber fair gekämpft. Die Drelsdorfer Spieler konnten sich mehr Torchancen erarbeiten, die unser Torwart Tom Luca aber prima parierte.

In der zweiten Halbzeit hatten wir dann den besseren Start und gingen durch einen schönen Schuss durch MIchael mit 1 : 0 in Führung. Nun drängten die Drelsdorfer Spieler auf den Ausgleich, was aber durch unsere stark spielende Abwehr vereitelt wurde. Noah schoss dann zur Beruhigung aller Husumer das 2 : 0 für Husum.

Es war ein sehr schön anzusehendes Fußballspiel.

Nach dem Spiel führten wir dann noch ein "11"-Meterschießen durch. Hier hat Tom Luca sich durch ein paar richtig gute Paraden ausgezeichnet.

Ich möchte mich auf diesem Wege noch mal beim Schiri Andreas bedanken, der kurzfristig für den erkrankten Jung-Schiri Daniel eingesprungen ist.

Unschön fand ich an diesem Tage einige unflätige Kommentare zweier Drelsdorfer "Eltern" und deren verbale "Attacken" gegen den Schiri. Ansonsten herrschte ein, wie es sich gehört, sportlich faires Verhältnis zwischen den Eltern beider Mannschaften. Nur so kann man den Kindern sportliche Fairness vermitteln.

Aufstellung: Tom Luca · Max · Finn · Marius · Joost · Sören · Michael (1:0) · Noah (2:0) · Yannik · Brian · Gesche
Schiedsrichter: Andreas Rieger  
 
Roland Altmann
040788 025 01.06.08 TSV Nordstrand 03 I Husumer SV II 7:0

Am heutigen Tag fand unser Rückspiel gegen den TSV Nordstrand 03 statt. Bei strahlendem Sonnenschein trafen wir auf eine souverän auftretende Nordstrander Mannschaft die mit tollen Spielzügen verdient gewonnen hat und unsere Mannschaft auf den Boden der Tatsachen zurückholte.

grübel ... grübel ... was soll ich da noch zu schreiben ....... wir haben uns so richtig abschießen lassen ...... schade ......

Aufstellung: Tom Luca · Finn · Max · Michael · Sören · Yannik · Noah · Brian · Gesche
 
Roland Altmann
040788 029 14.06.08 Husumer SV II TSV Doppeleiche Viöl I 1:4 (0:1)

Am heutigen Tage fand bei bestem Fußballwetter unser Spiel gegen den TSV Viöl I statt. Viöl ging in der ersten Halbzeit in der 15. Minute mit 1:0 in Führung. Es war ein sehr ausgeglichenes Spiel, und beide Mannschaften kämpften um jeden Ball. Aufgrund der Anzahl der Torchancen war das 1:0 für Viöl verdient.

In der 25. Minute schoß Gesche in Zusammenarbeit mit Brian das 1:1. Bis zur 30. Minute konnten wir das Unentschieden halten. Dann drehte Viöl noch mal so richtig auf, und am Ende stand es dann 4:1 für Viöl.

Wir gratulieren der Mannschaft aus Viöl zu ihrer tollen Platzierung.

Malte hat für uns sein erstes Spiel gemacht und eine tolle Leistung abgelegt.

Abschließend möchten wir sagen, dass wir uns mit unserer noch jungen Mannschaft super verkauft haben, und wir freuen uns darauf, mit dieser Mannschaft im E-Jugendbereich weiter trainieren zu können.

Aufstellung: Tom Luca · Finn · Max · Marius · Sören · Brian · Yannik · Joost · Malte · Gesche
Schiedsrichter: David
 
Patrick Heinen & Roland Altmann

 


seit 1. Mai 2014
Counter script