D III-JUGEND HUSUMER SV 2009/10
Die Mannschaft   Der Spielbetrieb / Die Spielberichte

zuletzt aktualisiert am: Montag, 27.11.2017 12:25

Die Mannschaft der D III 2008/09

Die D III der Husumer SV am 3. Oktober 2009 im Friesenstadion

hinten (von links nach rechts): Marcel · Trainer Herbert Lorenzen · Haroon · Qendrim · Andreas · Brahim · Niklas · Trainer Lucas Gross · Tim

vorne (von links nach rechts):  Yannic · Dominik · Piet · Vaiko · Dennis · Marcel

 

Die Mannschaft der D III 2008/09

O2 Shop Husum sorgt für strahlende Augen · Neue Trikots für die Husumer D III
Strahlende Augen gab es bei der D III der Husumer SV. Dank einer großzügigen Spende des O2 Shops Husum können die jungen Kicker von Lucas Groß und Herbert Lorenzen ab sofort in einem richtig schicken Outfit auf dem Rasen glänzen. Markus Mertsen ließ es sich nehmen, die Trikots samt Hosen und Stutzen persönlich dem Fußballnachwuchs im Friesenstadion zu überreichen. Im Namen der Mannschaft bedankten sich Mannschaftskapitän Qendrim und Mutter Ute Barzel mit einem trendigen Blumenstrauß beim Sponsor.

 
12. September 2009
Jugend
D III wird Zweiter beim Oberen Arlau-Cup in Viöl!
Am Samstag waren wir beim Oberen Arlau Cup in Viöl. Wir fuhren mit gemischten Gefühlen los, aber die Jungs zeigten eine super Leistung, und so wurden wir verdienter Zweiter. An diesem Turnier nahmen der Veranstalter TSV Doppeleiche Viöl mit zwei Mannschaften (0:0 und 3:1), der TSV Rantrum (0:2), die SG Löwenstedt/Goldebek 2 (2:0), die SG Ahrensharde (0:0) und der FC Fahretoft/Waygaard (4:0) teil. Unsere Tore erzielten Andreas (2), Tim (2), Qendrim (2), Brahim, Piet und ein Eigentor.
Fazit: Super Leistung, weiter so!

Endstand:

1.
TSV Rantrum

2.
Husumer SV 3

3.
TSV Doppeleiche Viöl 2

4.
TSV Doppeleiche Viöl 1

5.
SG Ahrensharde

6.
SG Löwenstedt / Goldebek 2

7.
FC Fahretoft / Waygaard

So spielten wir:
Marcel · Janek · Niklas · Dominik · Andreas · Piet · Qendrim · Tim · Vaiko · Brahim

Herbert Lorenzen

 
SPIELPLAN
005 13.09.09 Rödemisser SV II Husumer SV III 2:2 (1:2)

Am Sonntag hatten wir unser erstes Punktspiel in Rödemis. Wir legten gut los und erzielten nach zehn Minuten das 1:0 durch Brahim. Wenn auch noch nicht alle Kombinationen klappten, spielten die Jungs gut mit.

Fünf Minuten später erhöhte Qendrim zum 2:0. Kurz vor der Pause erzielte Rödemis den Anschlusstreffer.

Nach der Halbzeit war es ein ausgeglichenes Spiel mit vielen Torchancen. Rödemis erzielte in der 40. Minute den Ausgleich. In der 50. Minute wurde ein Tor für uns nicht gewertet.

Fazit: Schade, da war mehr drin!
So spielten wir: Marcel · Dennis · Andreas · Niklas · Yannic · Dominik · Piet · Tarek · Haroon · Brahim · Qendrim · Tim · Vaiko
 
Herbert Lorenzen
007 20.09.09 Husumer SV III JSG Arlewatt/Hattstedt II 2:12 (0:6)

Beim ersten Heimspiel bekamen wir es gleich mit dem erwartet schweren Gegner zu tun. In der ersten Halbzeit hatten wir große Probleme mit der Zuordnung in der Abwehr, und so lagen wir zur Halbzeit mit 0:6 hinten.

In der Halbzeit mussten wir verletzungsbedingt unseren Torwart Marcel wechseln und, da wir keinen Ersatztorwart haben, stand Brahim das erste Mal im Tor und machte keine schlechte Figur. Bei diesem ganzen Pech hatten wir auch noch einen schlechten Tag und lagen schnell mit 0:12 hinten, ehe unser Torwart Marcel, der im Feld weiter spielte, zwei Tore zum 2:12-Endstand machte.

Fazit: Kopf hoch und weiter lernen!
So spielten wir: Marcel · Dennis · Andreas · Niklas · Dominik · Piet · Tarek · Haroon · Brahim · Qendrim · Tim · Vaiko
 
Herbert Lorenzen
011 27.09.09 Husumer SV III TSV Drelsdorf / Ahrenshöft / Bohmstedt 1:6 (0:2)

Zum 2.Heimspiel traten wir das erste Mal im TSBW an. Gegener war TSV Drelsdorf /Ahrenshöft / Bohmstedt, und wir hatten uns eine kleine Chance ausgerechnet, aber wir hatten die Rechnung ohne den Schiedsrichter gemacht.

In der ersten Halbzeit spielten wir von Anfang gut mit und hatten viele hundertprozentige Chancen, die wir wieder einmal nicht verwandeln konnten. Durch zwei Tore, davon ein Eigentor, lagen wir zur Pause 0:2 hinten.

In der zweiten Halbzeit ging das ganze Drama weiter, und so lagen wir kurz vor Schluss mit 0:6 hinten. Bei den Treffern waren alle sehr abseits- oder fouldpielverdächtig. Aber Qendrim erzielte kurz vor Schluss den Ehrentreffer zum 1:6.

Bedanken möchte ich mich noch mal bei Niklas aus der D - 2 ,der unseren Torwart gut vertrat .

Fazit: Schade, da war mehr drin!
So spielten wir: Niklas · Dennis · Andreas · Niklas · Dominik · Piet · Tarek · Haroon · Brahim · Qendrim · Tim · Marcel · Vaiko
 
Herbert Lorenzen
029 04.10.09 Husumer SV III TSV Bredstedt II 0:7
es liegt kein Spielbericht vor
014 25.10.09 TSV Bredstedt II Husumer SV III 6:0
es liegt kein Spielbericht vor
020 08.11.09 Husumer SV III Rödemisser SV II 1:6
es liegt kein Spielbericht vor
022 26.11.09 JSG Arlewatt/Hattstedt II Husumer SV III 2:2
es liegt kein Spielbericht vor
026 29.11.09 TSV Drelsdorf / Ahrenshöft / Bohmstedt Husumer SV III 5:1
es liegt kein Spielbericht vor

es liegt kein Spielbericht vor 9
002 28.03.10 Husumer SV III TSV Drelsdorf / Ahrenshöft / Bohmstedt 1:5
es liegt kein Spielbericht vor
006 18.04.10 Rödemisser SV II Husumer SV III 4:0
es liegt kein Spielbericht vor
008 25.04.10 Husumer SV III TSV Bredstedt 0:7
es liegt kein Spielbericht vor
011 11.05.10 Husumer SV III TSV Doppeleiche Viöl 2:7
es liegt kein Spielbericht vor
021 30.05.10 Husumer SV III Rödemisser SV II 0:13
es liegt kein Spielbericht vor
023 06.06.10 TSV Bredstedt Husumer SV III 12:0
es liegt kein Spielbericht vor
026 13.06.10 TSV Doppeleiche Viöl Husumer SV III  
es liegt kein Spielbericht vor
    TSV Drelsdorf / Ahrenshöft / Bohmstedt Husumer SV III  
es liegt kein Spielbericht vor
 
 
 

 


seit 1. Mai 2014
Counter script