»ALTHERREN HUSUMER SV 2014/15
Die Mannschaft Die Spieler Trainer / Kontakt / Trainingszeiten, -orte Der Spielbetrieb / Die Spielberichte

zuletzt aktualisiert am: Samstag, 09.12.2017 13:56

Die »Just for Fun«-Mannschaft der Husumer SV 2015 in neuen, von Worminghaus und Sporthaus Husum gesponserten Trikots!

hinten v.l.n.r.: Jörg Dawartz · Klaus-Jürgen Schlünzen · Thorsten Peters · Lars Steingrube · Steffen Dittner · Sascha Freimark · Jürgen Schlichte · Holger Schröder · Mario Gommert
vorne v.l.n.r.: Kai Lütt · Sönke Schwerdt · Olaf Hansen · Ralf Lückner · Uwe Schoppe · Betreuer Jan Tetens · Betreuer Martin Bahnsen · Norman Freimark · Nils-Ole Christiansen
hinten v.l.n.r.: Mario Gommert · Klaus-Jürgen Schlünzen · Olaf Hansen · Sönke Schwerdt · Thorsten Peters · Ralf Dziuballe · Lars Steingrube · Nils-Ole Christiansen · Betreuer: Martin Bahnsen
vorne v.l.n.r.: Co-Betreuer Jan Tetens · René Kühnemann · Uwe Schoppe · Jürgen Schlichte · Peter »Pedi« Becker · Norman Freimark · Kai Lütt

Die Spieler im Einzelnen:

Holger Schröder

Mittelfeld

*27.09.1957

Klaus-Jürgen Schlünzen

Abwehr

*22.07.1953

 

Normann Freimark

Mittelfeld

*10.06.1986

René Kühnemann

Mittelfeld

*16.05.1976

Ralf Dziuballe

Abwehr

*02.11.1961

Sönke Schwerdt

Abwehr

*19.06.1954

Uwe Schoppe

Torwart, Abwehr

*31.08.1964

im Verein seit 2009

Ralf Lückner

Sturm

*05.11.1971

im Verein seit 2005

Peter »Pedi« Becker

Abwehr

*20.12.1959

im Verein seit 2003

Olaf Hansen

Sturm

*04.04.1965

im Verein seit 2008

Nils-Ole Christiansen

Torwart

*20.12.1979

im Verein seit 2013

Kai Lütt

Abwehr

*20.01.1972

im Verein seit 2006

Jürgen (Otto) Schlichte

Mittelfeld

*14.07.1966

im Verein seit 1994

Jörg Dawartz

Abwehr

*16.02.1969

im Verein seit 1977

Lars Steingrube

Steffen Dittner

*08.05.1975

Sascha Freimark

*01.11.1980

Thorsten Peters

*03.08.1969

Mario Gommert

 

   

Trainer, Betreuer & Trainingszeiten

Betreuer

Co-Betreuer

Trainingszeiten und -orte

Maskottchen

Martin Bahnsen

*14.03.1956

· seit 1. Januar 2014 Betreuer der »Altherren«
· im Verein seit 1966

Jan Tetens

*

· seit 1. Januar 2014 Betreuer der »Altherren«
· im Verein seit 1986

 

 

freitags


19:00 Uhr


Friesenstadion
B-Platz

 


ğMonaĞ

 

 

Kontakt

per Telefon: 04841 / 1822

Kontakt

per Telefon: 04841 / 81025

per E-Mail: jtetens@versanet.de

 


Spielplan 2015
Datum Beginn Treffen Heim Gast Ergebnis  
02.01.2015 19:00 18:00 Hallenturnier TSV Hattstedt 2. Platz  
24.01.2015 14:00 13:00 vereinsinternes Hallenturnier    
31.01.2015 14:00 13:00 Altligaturnier Husumer SV    
21.02.2015 14:00 13:00 Hallenturnier MTV Leck    
27.02.2015 19:00 18:15 Hallenturnier Rödemisser SV    
27.03.2015 19:00 17:45 TuS Jübeck Husumer SV 2 : 3
17.04.2015 19:00 18:00 Husumer SV MTV Leck 4 : 1 leer
24.04.2015 19:00 18:00 Husumer SV Rödemisser SV 1 : 4 leer
06.05.2015 19:00 18:00 Husumer SV TSV Rantrum 1 : 6 leer
08.05.-10.05.2015 G Ö T E B O R G - T O U R
13.05.2015 19:00 18:00 Husumer SV Tönning Ausfall  
29.05.2015 19:30 18:30 Husumer SV Geest 09 1 : 3 leer
05.06.2015 19:00 18:15 Husumer SV SG Oldenswort/Witzwort 3 : 6 leer
06.06.2015     Kleinfeldturnier MTV Leck   leer
12.06.2015 19:00 18:00 Husumer SV FSG Schleidörfer Ausfall
19.06.2015 19:00 18:15 Husumer SV TSV Garding Ausfall
26.06.2015     BSV Altona Husumer SV    
03.07.2015 18:30 17:15 Kleinfeldturnier Geest 09 5. Platz leer
10.07.2015 19:00 18:00 Husumer SV TSV Hattstedt 2 : 4 leer
17.07.2015 19:00 18:00 Husumer SV TuS Jübeck 1 : 4 leer
21.08.2015 19:00 18:00 TSV Rantrum Husumer SV 7 : 2 leer
04.09.2015 19:00 18:00 Rödemisser SV Husumer SV 5 : 1 leer
11.09.2015 19:00 18:00 Husumer SV Tönning 2 : 5 leer
18.09.2015 19:00 18:00 TSV Garding Husumer SV 5 : 5 leer
09.10.2015 19:00 18:00 Koldenbüttel Husumer SV 1 : 1 leer

Spielplan 2014
Bemerkung Wochentag Datum Heim Gast Uhrzeit Treffpunkt Ergebnis An- bzw. Abmeldung bis:
Hallenturnier Samstag 07.12.13 TSV Rantrum diverse Altherren-Teams 17:00 16:15 h   22.11.2013, 19:00 Uhr
 
Hallenturnier Freitag 03.01.14 TSV Hattstedt diverse Altherren-Teams        
eigenes Hallenturnier Samstag 25.01.14 Altliga Husumer SV diverse Altherren-Teams 14:00 Iven-Agßen-Schule 13:00 h   18.01.2014, 19:00 Uhr
 
vereinsinternse Hallenturnier Samstag 08.02.14 Altliga Husumer SV Mixed-Teams 15:00 Iven-Agßen-Schule 14:15 h   01.02.2014, 19:00 Uhr
Hallenturnier Freitag 28.02.14 Rödemisser SV diverse Altherren-Teams 19:00 Iven-Agßen-Schule 18:15 h   20.02.2014, 19:00 Uhr
 
Freundschaftsspiel Freitag 11.04.14 Husumer SV SG Langenhorn/Enge 19:00 18:00 h ausgefallen 09.04.2014, 19:00 Uhr
 
Freundschaftsspiel Freitag 02.05.14 Husumer SV Ellingstedt 19:00 18:15 h 4 : 3 30.04.2014, 19:00 Uhr
Freundschaftsspiel Freitag 09.05.14 Husumer SV SZ Arlewatt 19:00 18:15 h ausgefallen 07.05.2014, 19:00 Uhr
Freundschaftsspiel Freitag 16.05.14 Husumer SV TSV Rantrum 19:00 18:15 h 3 : 4 14.05.2014, 19:00 Uhr
Freundschaftsspiel Freitag 23.05.14 Husumer SV Rödemisser SV 19:00 18:15 h 3 : 4 21.05.2014, 19:00 Uhr
Kleinfeldturnier (Schlafmöglichkeit vorhanden) Samstag 31.05.14 MTV Leck diverse Altherren-Teams 10:00 09.45 h   15.05.2014, 19:00 Uhr
 
Freundschaftsspiel Freitag 06.06.14 Husumer SV TuS Jübek 19:00 18:00 h 4 : 4 04.06.2014, 19:00 Uhr
Kleinfeldturnier Freitag 13.06.14 Geest 09 diverse Altherren-Teams 18:30 17:30 h 03.06.2014, 19:00 Uhr
Freundschaftsspiel in Witzwort Freitag 20.06.14 SG Oldenswort/Witzwort Husumer SV 19:00 18:00 h   18.06.2014, 19:00 Uhr
Freundschaftsspiel Freitag 27.06.14 Husumer SV Tönning 19:00 18:15 h   25.06.2014, 19:00 Uhr
 
Freundschaftsspiel Freitag 04.07.14 Husumer SV TSV Garding 19:00 18:15 h   02.07.2014, 19:00 Uhr
 
Freundschaftsspiel Freitag 22.08.14 Rödemisser SV Husumer SV 19:00 18:15 h   20.08.2014, 19:00 Uhr
Freundschaftsspiel Freitag 29.08.14 Husumer SV Geest 09 19:30 18:45 h   27.08.2014, 19:00 Uhr
 
Freundschaftsspiel Freitag 05.09.14 SG Langenhorn/Enge Husumer SV 19:00 18:00 h   03.09.2014, 19:00 Uhr
Freundschaftsspiel Freitag 12.09.14 TSV Rantrum Husumer SV 19:00 18:15 h   10.09.2014, 19:00 Uhr
Freundschaftsspiel Freitag 19.09.14 TuS Jübek Husumer SV 19:00 18:00 h   17.09.2014, 19:00 Uhr
Freundschaftsspiel Freitag 26.09.14 Ellingstedt Husumer SV 19:00 18:00 h   24.09.2014, 19:00 Uhr
 
Freundschaftsspiel Freitag 10.10.14 Tönning Husumer SV 19:00 18:00 h   08.10.2014, 19:00 Uhr

SPIELBERICHTE


... intensives Spiel mit gerechtem Remis

09.10.2015

Koldenbüttel - Husumer SV

1 : 1 (1:1)


Koldenbüttel fing an wie die Feuerwehr. Mit einem enormen Tempo wollten sie uns überrennen. Wir kamen unter dem Druck zunächst erheblich ins Schwimmen. Folgerichtig fiel bereits nach 10 MInuten das 1:0. Mitte der 1. Halbzeit konnten wir uns aber befreien und kamen immer öfter vors gegnerische Tor. Kurz vor der Halbzeit fiel der mittlerweile verdiente Ausgleich durch Torsten.

In der zweiten Halbzeit hatten wir leichte Vorteile. Es hätte aber auf beiden Seiten das Siegtor fallen können, jedoch blieben die guten Torchancen ungenützt. Somit endete ein intensives Spiel gerecht mit einem 1:1.

Jan Tetens

 


... Torfestival in Garding

18.09.2015

TSV Garding - Husumer SV

5 : 5 (3:4)


Auf einem eigentlich nicht bespielbaren Platz fingen wir sehr defensiv an und verlegten uns erstmal aufs Kontern. Dies klappte zu Beginn auch sehr gut. Schon nach zehn Minuten führten wir durch Thorsten und Olaf mit 2:0. Nun kamen aber auch die Gardinger besser ins Spiel. Der zeitweise knöcheltiefe Boden machte das Verteidigen schwer, und im Strafraum hatten es die kleinen leichten Spieler der Gardinger es etwas einfacher. Bis Mitte der ersten Halbzeit machten die Gardinger aus dem 0:2 ein 3:2. Wir blieben aber mit unseren schnellen Angriffen immer gefährlich, so dass Alex zum 3:3 ausgleichen konnte. Nach einem Eckball gingen wir kurz vor Ende der ersten Halbzeit durch Jan nochmals in Führung.

Gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit fiel der Ausgleich. Nun standen wir unter Dauerbeschuss. Unser guter Torwart Dennis hielt uns mit einigen Paraden im Spiel. Wieder durch einen schnellen Angriff konnte Olaf die erneute Führung für uns erzielen. Diese hatte jedoch nicht lange Bestand, so dass das Spiel mit einem tollen 5:5 endete.

Jan Tetens

 

... in der zweiten Halbzeit gesteigert

11.09.2015

Husumer SV - Tönning

2 : 5 (1:4)


Die ersten zehn Minuten konnten wir das Spiel ausgeglichen gestalten. Durch einen Fehlpass in der eigenen Hälfte gingen wir dann in Rückstand. Die Tönninger drückten nun auf's Tempo. Wir kamen gehörig unter Druck, konnten jedoch durch einen Konter zunächst noch ausgleichen. Torschütze war Ralf Dziuballe. Unbeeindruckt spielten die Tönninger weiter schossen eine 4:1-Halbzeitführung heraus.

Durch einige Wechsel in der Halbzeit und ein nicht mehr ganz so hohes Tempo der Tönninger konnten wir das Spiel wieder etwas ausgeglichener gestalten. Die zweite Halbzeit endete mit einem erfreulichen 1:1. Hier war der Torschütze Alex Zumach.

Jan Tetens

 

... lange gut dagegen gehalten

04.09.2015

Rödemisser SV - Husumer SV

5 : 1 (2:0)


Wir fingen gegen eine sehr gute Rödemisser Mannschaft konzentriertan Die eigene Hälfte wurde von uns gut organisiert und engmaschig verteidigt. Die Rödemisser taten sich gegen uns sehr schwer. Auf beiden Seiten konnten nur wenige Chancen heraus gespielt werden. So musste eine Standardsituation für die 1:0 Führung der Rödemisser herhalten. Und fast mit dem Pausenpfiff fiel noch das 2:0 durch einen 40-Meter-Schuss, der unseren Torwart Nils-Ole überraschte.

Nach der Pause ging das Spiel intensiv weiter. Als Besin mit einem beherzten Solo den Anschlusstreffer erzielte, schien sich das Blatt zu wenden. Kurz danach hatten wir noch zwei sehr gute Einschussmöglichkeiten, ließen die aber ungenutzt. Durch einen Fehlpass in der eigenen Hälfte kam Rödemis gefährlich in unseren Strafraum zum Abschluss, der Ball ging vorbei. Zur Überraschung aller wurde Elfmeter gepfiffen. Der Strafstoß wurde zum 3:1 verwandelt. Kurz darauf erhöhte Rödemis noch auf 4:1. Kurz vor dem Abpfiff wurde noch ein Elfmeter gegen uns gegeben, der zum 5:1-Endstand verwandelt wurde.

Jan Tetens

 

"Düsenjäger gegen Doppeldecker". :-)

21.08.2015

TSV Rantrum - Husumer SV

7 : 2 (1:0)


Das erste Spiel nach der Sommerpause stand unter dem Motto "Düsenjäger gegen Doppeldecker". :-)

Die Rantrumer waren uns von der ersten Minute an vollkommen überlegen. Mit ihren schnellen Leuten wie u.a. Paul und Iwohn brachten sie uns immer wieder in Verlegenheit. Schon nach sechs Minuten fiel das 1:0. Keine Chance für unseren Torwart Dennis Zumach. Nach dem Führungstreffer der Rantrumer hatten wir dann erstmal mit uns selbst zu kämpfen. Es wurde bis zur Pause untereinander lamentiert und gemeckert.

Die Rantrumer behielten ihr hohes Tempo bei und machten noch die Tore 2 und 3. Mit unserer zweiten Torchance verkürzten wir aber noch vor der Pause auf 3:1.

Nach der Pause hatten sich die Gemüter zum Glück wieder beruhigt, und wir versuchten, uns den Rantrumern entgegen zu stemmen. Aber gegen die schnellen Angriffe war am heutigen Tage nichts zu machen. Es folgten die Tore 4 bis 7. Unser Torwart hat mit großartigen Paraden eine noch höhere Niederlage verhindert. Aber immerhin das schönste Tor haben wir gemacht. Udo Matthiesen überlistete nach einem Anstoß den Rantrumer Torwart von der Mittellinie aus. :-)

Am Ende hieß es völlig verdient 7:2 für Rantrum. Meinen Dank an Gerrit und Dennis Zumach, die das erste Mal dabei waren. Das unrühmliche Gemosere wurden nach dem Spiel nochmal thematisiert, und es wurde Besserung gelobt.

Jan Tetens

 

Richtig Spaß gehabt ...

17.07.2015

Husumer SV - TuS Jübek

1 : 4 (1:0)


Das Spiel fing für uns optimal an, bereits in der 3. Minute mit unserem ersten Angriff gingen wir durch ein starkes Solo von Olaf mit 1:0 in Führung. Danach jedoch drückte eine richtig gute Jübeker-Mannschaft mächtig aufs Tempo. Eine gute Möglichkeit nach der anderen ergab sich. Einzig die Fahrigkeit der Stürmer und der etwas unebene Boden verhinderte einen klaren Rückstand. Zur Halbzeit stand es immer noch 1:0. Für alle Husumer unfassbar. :-)

Gerade als wir uns in der zweiten Halbzeit etwas zu fangen schienen, legten die Jübeker ihre Abschlussschwäche ab. Plötzlich stand es 1:2. Wir versuchten, uns gegen die Niederlage zu stemmen, ließen aber nun ebenfalls gute Torchancen aus. Mitte der zweiten Halbzeit ließen unsere Kräfte deutlich nach. Die laufstarken Jübeker nutzten dann noch zwei Ihrer zahlreichen Chancen zum 1:4-Endstand. Trotz des deutlich überlegenen Gegners brachte das Spiel richtig Spaß.

Jan Tetens

 

Zu wenig Kraft ...

10.07.2015

Husumer SV - TSV Hattstedt

2 : 4 (2:1)


Wir kamen zunächst nicht in Spiel. Hattstedt spielte druckvoll und führte schnell mit 2:0. Nun fingen wir uns und kämpften uns ins Spiel. Kurz vor der Pause konnten wir durch Ralf auf 1:2 verkürzen. Nach der Pause glichen wir durch einen Foulelfmeter aus. Sascha verwandelte sicher. Zum Ende ging uns jedoch die Kraft aus, so dass wir noch 2:4 verloren.

Jan Tetens

 

Viel zu heiß ....

03.07.2015

Kleinfeldturnier bei Geest 09

 


An einem wirklich heißen Freitagabend starteten wir etwas schläfrig gegen den FC Ellingstedt/Silberstedt. Dies wurde mit dem 1:0 für den Gegner bestraft. Wir bemühten uns #e2001alich um den Ausgleich, fingen dann aber noch einen Konter zum 0:2.

Danach spielten wir gegen Geest II. Der Gegner war noch recht jung und gegenüber den Temperaturen weniger anfällig. Mit hohen Tempo schnürten sie uns zeitweise in der eigenen Hälfte ein. Trotzdem benötigten sie zwei leichte Fehler von uns, um die Siegtore zu schießen.

Im dritten Gruppenspiel ging es gegen Stern Flensburg. Von der Altersstruktur waren die Flensburger sogar etwas älter als wir. Sie konnten nicht mit hohem Tempo spielen, was uns entgegen kam. Wir spielten überlegen, kamen aber nur zu einem Tor. Dies reichte jedoch zum Sieg.

Im Spiel um Platz fünf mussten wir gegen Seeth antreten. Da wir uns über weite Strecken gegenseitig neutralisierten, waren Chancen Mangelware. Das Spiel endete 0:0. Das Neunmeterschießen konnten wir dann für uns entscheiden.

Jan Tetens

 

Thorsten auf Torejagd!

06.06.2015

Kleinfeldturnier in Leck

 


Mit Unterstützung von Axel und den Leckern Sebastian und Uwe konnten wir uns gegenüber dem Vorjahr besser aus der Affäre ziehen.

Da drei Mannschaften abgesagt hatten, spielten wir in zwei Gruppen mit je vier Mannschaften mit Hin- und Rückrunde. Gegen Katzow gab es ein 0:0 und ein 0:3. Gegen Siemensstadt gab es ein 0:2 und 1:2. Hier konnten wir im zweiten Spiel ein beachtliches Ergebnis gegen die dominierende Mannschaft des Turniers erzielen. Torschütze per Siebenmeter war Thorsten. Gegen Arlewatt konnten wir uns zweimal knapp mit 2:1 durchsetzen. Im ersten Spiel trafen Kai und Thorsten. Im zweiten Spiel traf Thorsten doppelt.

Jan Tetens

 

Erst in der zweiten Hälfte aufgewacht!

05.06.2015

Husumer SV - SG Oldenswort/Witzwort

3 : 6 (0:4)


Das Spiel begann munter mit einigen Chancen auf beiden Seiten. Nach ca. 15 Minuten setzte bei uns wieder das schwache Defensivverhalten ein. So konnte der Gegner bis zur Halbzeit auf 0:4 davon ziehen.

In der zweiten Halbzeit fingen wir uns wieder. Bessere Deckungsarbeit, direktes Spiel führte zu einigen Chancen. Eine davon konnte unser Gastspieler Axel zum 1:4 nutzen.

Oldenswort/Witzwort verlegte sich auf's Kontern und erhöhte auf 1:6. Wir gaben jedoch nicht auf und kamen durch Mario und Sascha (FE) zum 3:6.

Jan Tetens

 

Personalnot hüben wie drüben!

29.05.2015

Husumer SV - Geest 09

1 : 3 (0:2)


Beim Spiel gegen Geest war erst einmal auf beiden Seiten Personalnot angesagt. Als Heimmannschaft bekamen wir gerade einmal 12 Spieler zusammen. Mein Dank an Torsten Scheve von den »Passiven«, dass er kurzfristig eingesprungen ist. Geest reiste mit 10 Mann an, so dass wir noch einen Husumer abstellen mussten. Das Spiel konnte somit mit 11 gegen 11 beginnen.

Es entwickelte sich rasch eine intensive Partie. Zunächst mit Feldvorteilen der Heimmannschaft. Geest stand jedoch defensiv gut, so dass wir kaum gefährlich vor's Tor kamen. Im Laufe der ersten Halbzeit konnte sich Geest dann immer besser in Szene setzen. Nach einigen guten Angriffen war es dann ein Handelfmeter, der zur 1:0-Führung für Geest führte.

Nach der Halbzeit hatte zunächst Geest die Oberhand und erhöhte schnell auf 0:2. Erst spät in der zweiten Hälfte konnte Husum sich besser durchsetzen und den Druck erhöhen. Folgerichtig erzielte Ralle dann den Anschlusstreffer. Den Schlusspunkt setzte dann in der Schlussminute Geest mit dem 1:3.

Jan Tetens

 

Nahezu chancenlos!

06.05.2015

Husumer SV - TSV Rantrum

1 : 6 (0:4)


Gegen eine richtig fitte Rantrumer Mannschaft konnten wir ohne Laufbereitschaft und ohne vernünftiges Passspiel nichts bestellen. Zur Halbzeit stand es bereits 0:4.

Etwas verbessert kamen wir aus der Halbzeit. Trotzdem machten die Rantrumer noch 2 Tore, ehe wir zu unserem Ehrentreffer kamen.

Jan Tetens

 

Zu viele Chancen vergeben!

24.04.2015

Husumer SV - Rödemisser SV

1 : 4 (1:3)


Mit etwas Verspätung begann unser Heimspiel gegen Rödemis. Die Rödemisser waren gleich im Spiel. Leichtfüßig und schnell setzten sie uns unter Druck. Wir hingegen agierten schwerfällig und unkonzentriert. Mit individuellen Fehlern verhalfen wir dem Gegner schnell zu einem 0:2.

Allmählich wurden wir zumindestens in der Offensive besser. Mit einem fulminanten Solo über den halben Platz brachte uns Lücke mit dem 1:2 wieder ins Spiel. Doch fast im Gegenzug legte Rödemis das 1:3 nach.

Nach der Halbzeit und einigen Umstellungen lief bei uns das Spiel besser. Mit einigen hochkarätigen Chancen hätten wir wieder rankommen können. Der Ball wollte aber nicht in's Rödemisser Tor. Kurz vor Schluss schloss Rödemis dann noch einen Konter zum 1:4 erfolgreich ab.

Jan Tetens

 

Souveräner Sieg!

17.04.2015

Husumer SV - MTV Leck

4 : 1 (2:0)


Mit viel Druck und schnellem Spiel setzten wir die Lecker von Beginn an unter Druck. Folgerichtig erzielten wir nach ca. acht Minuten bereits das 1:0 durch ein herrliches Solo von Lücke. Den Lecker gelang es nicht, sich spielerisch auf dem (zugegeben) gewöhnungsbedürftigen Platz durchzusetzen. Gegen Ende der ersten Halbzeit erhöhte wiederum Lücke auf 2:0.

In der zweiten Halbzeit gelang es den Lecker dann doch, mehrmals gefährlich vor unser Tor zu kommen. Nach einigen ausgelassenen Chancen schoss Mario das vorentscheidene 3:0. Kurz darauf gelang den Leckern dann der verdiente Ehrentreffer. Zum Ende der Partie erzielte Norman mit einen schönen Schuss den 4:1-Endstand.

Jan Tetens

 

Spiel in der zweiten Hälfte gedreht!

27.03.2015

TuS Jübeck - Husumer SV

2 : 3 (2:1)


Die Vorbereitung auf das erste Saisonspiel verlief alles andere als gut. Mit gut 16 Absagen stand das Spiel am Freitag vor dem Aus. Letztlich konnten wir doch noch zwölf Leute aufbringen. Unser Dank an Ricardo, den wir sozusagen in Treia aufgelesen haben, dass er sich zur Verfügung gestellt hat.

Zum Spiel: In der Anfangsphase war das Spiel sehr zerfahren. Man merkte den Spieler die lange Pause doch an. Der TuS Jübek erarbeitete sich zunächst leichte Vorteile, die folgerichtig zum 1:0 führten. Für unseren Torwart Steffen (Ossi) Wendler gab es nichts zu halten. Kurz darauf verhinderte Ossi dann das zweite Tor mit einer Glanztat.

Mitte der ersten Halbzeit fanden auch wir ins Spiel. Frank Brix erzielte mit einem herrlichen Weitschuss den überraschenden Ausgleich. Aber kurz danach gingen die Jübeker mit einem fulminanten Schuss wieder in Führung.

Zur zweiten Halbzeit stellten wir das Spiel etwas um, schoben Mario Gommert weiter in die Offensive, was sich sofort auszahlte. Wir wurden immer dominanter. Mit einem sehenswerten Schuss erzielte Torsten Peters den 2:2-Ausgleich. Es sollte Torsten letztes Tor bleiben, wenn auch nicht seine letzte gute Chance ;-).

Der beste Mann auf dem Platz, Frank Brix, erzielte dann den verdienten Siegtreffer für uns, obwohl Jübek bis zum Schluss immer gefährlich blieb.

Jan Tetens

 


seit 1. Mai 2014
Counter script