E I-JUNIOREN (U 10/U 11) HUSUMER SV 2017/18
  Archiv
Mannschaft Spieler Trainer / Kontakt / Trainingszeiten, -orte Spielbetrieb / -berichte Ergebnisdienst

zuletzt aktualisiert am: Samstag, 26.05.2018 13:26

 

Die Kreisliga-Mannschaft der Husumer SV 2017/18


Die Spieler im Einzelnen:

x

Jg. 200x

x

Jg. 200x

x

Jg. 200x

   
Trainer, Betreuer & Trainingszeiten

Trainer

Trainerassistent

Trainings-Zeiten und -orte

Reiner Klein

Niklas Klein

 

montags & donnerstags

jeweils von 17:15 bis 18:45 Uhr


Friesenstadion · B-Platz


Im Winter:

donnerstag
von 17:00 bis 18:30 Uhr
in der Sporthalle
der Klaus-Groth-Schule


 

Kontakt

per Telefon: 04841 9389777

per Handy: 0151 56321962

per E-Mail: Reiner.Klein62@gmx.de

 

Liste aller Mannschaftsverantwortlichen im E-Jugend-Bereich im Kreis Nordfriesland 2017/18
Spielplan 2017/18 - Quali Staffel 2 · Staffelleiter: Johannes Cordts · 04881 7747 · cordts.hus@t-online.de
Q 1 09.09.17 SG Fr'stadt/Seeth-Drage Husumer SV 2:14
Q 3 23.09.17 SG Dörpum/Drelsdorf Husumer SV 3:2
Q 4 01.10.17 SG LGV Obere Arlau Husumer SV 6:4
KP-AF 31.10.17 Husumer SV 1. FC Wittbek 6:1
Q 9 20.11.17 SG LGV Obere Arlau Husumer SV 0:5
Q 6 30.11.17 SG Fr'stadt/Seeth-Drage Husumer SV 2:0
Q 8 12.11.17 Husumer SV SG Dörpum/Drelsdorf Ausfall
Spiel noch nicht ausgetragen
Q 10 24.11.17 TSV Hattstedt Husumer SV Ausfall
Spiel noch nicht ausgetragen
Q 5 06.12.17 Husumer SV TSV Hattstedt 4:2
HKM 04.02.18 Futsal-HKM-Vorrunde in Garding 1. Platz
HKM 25.02.18 Futsal-HKM-Endrunde Niebüll    
KKA06 25.03.18 Husumer SV SV Frisia 03 Risum-Lindholm 4:2
KKA10 21.04.18 TSV Rot-Weiß Niebüll 4 Husumer SV 1:7
KKA14 29.04.18 Husumer SV SG Langenhorn/Enge 9:3
KP-VF 01.05.18 TSV Rot Weiß Niebüll Husumer SV 1:5
KKA03 08.05.18 1. FC Wittbek Husumer SV 0:9
FS 21.05.18 Pfingstturnier in Arlewatt 1. Platz

Nachwuchskicker zeigen in Arlewatt vollen Einsatz

Torlos endete bei der F-Jugend das Duell zwischen dem TSV Hattstedt (dunkle Trikots) und der SG Langenhorn-Enge. Foto: shz
Arlewatt (sh:z) - Zum 22. Mal in Folge stand das Pfingstwochenende in Arlewatt beim 16. „Küchen Christian Cup“ ganz im Zeichen des Jugendfußballs. An zwei Tagen wetteiferten 55 Mannschaften um die begehrten Pokale. Bei bestem Wetter zeigten präsentierten die Nachwuchskicker in Spiellaune und boten den zahlreichen Zuschauern das eine oder andere Kabinettstückchen. Besonders froh war das Organisationsteam des SZ Arlewatt und TSV Hattstedt, dass diesmal keine kurzfristigen Absagen gab.

Bei den Jüngsten, den G-Junioren, setzte sich bei den A-Mannschaften der FC Haddeby vor dem 1. FC Wittbek und der SG LGV Obere Arlau durch. Den Siegerpokal bei den B-Mannschaften holte sich der FC Tarp Oeversee. Bei der F-Jugend gewann Gastgeber TSV Hattstedt den A-Pokal knapp vor der SG Langenhorn-Enge. Dritter wurde hier der SC Weiche Flensburg 08. Den B-Pokal nahm die SG Dörpum-Drelsdorf mit nach Hause.

Bei der E-Jugend setzte sich bei den A-Mannschaften die Husumer SV vor dem SV West Eimsbüttel durch. Die Entscheidung um Platz drei fiel in einem Neunmeterschießen, da zwei Mannschaften Tor und punktgleich waren und auch das direkte Duell keinen Sieger gefunden hatte. Dabei setzte sich die SG LGV Obere Arlau gegen die SG Friedrichstadt-Seeth-Drage durch und wurde dritter. Den Siegerpokal bei den B-Mannschaften blieb beim Gastgeber TSV Hattstedt A.

Die Husumer SV nahm den A-Pokal bei der D-Jugend mit nach Hause. Auf den weiteren Plätzen folgten die SG Langenhorn-Enge und der TSV Russee. Der B-Pokal ging an den SC Weiche Flensburg 08.

Insgesamt war der 16. Küchen Christian Cup wieder ein gelungenes Event. Deshalb gab es viel Lob für die Turnierleitung, die auch in diesem Jahr alles im Griff hatte.

G-Jugend, A-Mannschaften: 1. FC Haddeby 13:2 Tore/16 Punkte; 2. 1. FC Wittbek 6:4/13; 3. SG LGV Obere Arlau 18:4/12; 4. TSV Hattstedt 3:4/9; 5. DGF Flensburg 5:9/6; 6. SG Mitte NF 1:9/5; 7. Eintracht Eggebek 1:15/0. – B-Tam: 1. FC Tarp Oeversee 17:5/14; 2. TSV Rantrum 14:4/13; 3. TSV Hattstedt 10:5/13; 4. SG Langenhorn- Enge 7:9/7; 5. SG LGV Obere Arlau 7:11/7; 6. SV Henstedt-Ulzburg 2:12/2; 7. Rödemisser SV 5:16/2.
F-Jugend, A-Mannschaften: 1. TSV Hattstedt 16:1/16; 2. SG Langenhorn-Enge 14:0/16; 3. SC Weiche Flensburg 08 9:6/12; 4. SG LGV Obere Arlau 6:5/9; 5. Eintracht Eggebek 4:11/4; 6. 1. FC Wittbek 2:10/2; 7. Merkur Hardemarschen 3:21/1. – B-Teams: 1. SG Dörpum-Drelsdorf 12:1/16; 2. SG Langenhorn-Enge 10:6/10; 3. TSV Hattstedt weiß 10:11/9; 4. SG LGV Obere Arlau 9:10/8; 5. TSV Hattstedt grün 6:9/5; 6. 1. FC Wittbek 6:10/5; 7. VfB Schuby 2:8/3.
E-Jugend, A-Mannschaften: 1. Husumer SV 8:0/11; 2. SG West-Eimsbüttel 3:0/9; 3. SG LGV Obere Arlau; 4. SG Friedrichstadt/Seeth-Drage jeweils 1:3/6; 5. Rödemisser SV 2:5/3; 6. TSV Hattstedt 0:4/3. – B-Teams: 1. TSV Hattstedt A 5:2/12; 2. SG LGV Obere Arlau 6:1/11; 3. 1. FC Wittbek 5:2/9; 4. BW Averlak 7:6/9; 5. TSV Hattstedt B 4:4/9; 6. TSV Rantrum 3:7/4; 7. Rödemisser SV 2:10/1.
D-Jugend, A-Mannschaften: 1. Husumer SV 6:0/16; 2. SG Langenhorn-Enge 7:4/12; 3. TSV Russee 6:6/10; 4. TSV Hattstedt 3:1/9; 5. SV Frisia 03 Risum-Lindholm 3:5/6; 6. SG LGV Obere Arlau 3:9/4; 7. Heider SV 3:6/3. – B-Teams: 1. SC Weiche Flensburg 08 8:0/14; 2. TSV Hattstedt 9:1/11; 3. Husumer SV 6:1/11; 4. SG Dörpum-Drelsdorf 4:6/10; 5. BW Averlak 2:2/6; 6. SG Goldebek-Arlewatt (C-Mädchen) 3:10/6; 7. SG LGV Obere Arlau 0:12/0.

25.05.2018 · sh:z-Nordfriesland Sport
KKA20 24.05.18 SV Frisia 03 Risum-Lindholm Husumer SV 4:5
KKA07 25.05.18 SG Leck/Achtrup/Ladelund Husumer SV 0:10
KKA23 27.05.18 Husumer SV SG Leck/Achtrup/Ladelund  
Spiel noch nicht ausgetragen 20
KP-HF 29.05.18 SG Langenhorn/Enge Husumer SV  
KKA29 31.05.18 SG Langenhorn/Enge Husumer SV  
Spiel noch nicht ausgetragen 22
KKA27 03.06.18 Husumer SV TSV Rot-Weiß Niebüll 4  
Spiel noch nicht ausgetragen 21
KKA18 17.06.18 Husumer SV 1. FC Wittbek  
Spiel noch nicht ausgetragen 18

zuletzt aktualisiert am: Samstag, 26.05.2018 13:26

seit 25. Mai 2018
Besucherz?hler Gif